• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Einsätze Übersicht Einsatz - 2007/22


Übersicht - Nummer 2007 / 22

Details

Jahr:
2007
Nummer:
22
Beginn:
21.07.2007, 19:12 Uhr
Ende:
22.07.2007, 10:45 Uhr
Art:
Kleinbrand
Erläuterung:
Dachstuhlbrand
Mannschaftsstärke:
27

Beschreibung

Durch einen Blitzeinschlag wurde der Dachstuhl des Hauses in Brand gesetzt. Es wurden mehrere Atemschutzgeräteträger im Innenangriff eingesetzt, zusätzlich wurde über die Drehleiter ein Außenangriff durchgeführt. Aufgrund der starken Rauchentwicklung und der schlechten Erreichbarkeit der Brandstelle wurde die DLK von Lossburg nachgefordert. Die Abt. Peterzell und Reutin wurden zum Aufbau einer Wasserversorgung über lange Wegstrecken (Burghaldenstraße) nachalarmiert, da die Wasserversorgung in unmittelbarer nähe der Einsatzstelle nicht ausreichend war. Nach dem Löschen des Brandes wurde sofort mit mehreren Wassersaugern das Löschwasser aufgenommen, sowie die Möbel aus dem Haus gebracht um weitere Schäden zu vermeiden. Zusätzlich wurde ein Zimmergeschäft angefordert um das Dach provisorisch abzudichten, da es Stark regnete.

Es wurde bis am 22.07/ 08.30 Uhr eine Brandwache eingerichtet, da mit einem erneuten Brandausbruch gerechnet werden musste.

Als weitere Einsatzkräfte waren Dr. Stoll (Notarzt), DRK Alpirsbach (8 Personen), FFW Lossburg (3 Mann), Polizei (2 Mann), Bürgermeister Wentsch und Wassermeister Heizmann vor Ort.

Bilder

Alle Bilder vom Einsatz können hier angeschaut werden.