• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Neuigkeiten LAZ in Silber bestanden!

LAZ in Silber bestanden!

E-Mail Drucken

Unter der Leitung von Werner Legler und Klaus Binder haben 2 Gruppen mit Gruppenführer Wolfgang Lehr bei den Leistungsübungen des Landkreis Freudenstadt in Baiersbronn erfolgreich teilgenommen.

Die Kameraden der Abteilung Alpirsbach und Abteilung Höhenstadtteile mussten ihr Können bei einem Löschangriff und Technischer Hilfeleistung unter Beweis stellen.

Im Teil Löschangriff musste in einer Zeit von acht Minuten eine Brandbekämpfung durchgeführt werden. Angenommen wurde ein Zimmerbrand im ersten OG eines zweigeschossigen Wohngebäudes. Ein Trupp musste mit Atemschutzgeräten durch ein Fenster über die Steckleiter mit dem ersten Rohr in das Zimmer vor. Der zweite Trupp verhinderte mit einem weiteren Rohr von aussen das Übergreifen des Brandes vom Fenster zum Dachvorsprung. Der dritte Trupp rüstete sich als Rettungstrupp aus. Das Löschwasser wurde aus einem Löschteich entnommen.

Im Teil Technische Hilfeleistung musste eine eingeklemmte Person mittels hydraulischem Rettungsgerät aus einem PKW gerettet und anschließend betreut werden. Nach der Rettung des verletzten Fahrers musste ein Trupp fünf verschiedene Feuerwehrgeräte mit den entsprechenden Knoten an einem Anbindeplatz befestigen. Die Zeitvorgabe für diesen Teil war ebenfalls acht Minuten.

Die Feuerwehr Alpirsbach gratuliert den Kameraden und wünscht ihnen für Gold 2011 alles Gute.

LAZ_SILBER_2010

Hintere Reihe (von links): Manuel Weihrauch, Markus Stark, Jaroslaw Kosinski, Mark Haas, Stefan Günther, Frank Gaber (A), Andreas Trick (MA), Raphael Horr (MA), Wolfang Lehr (GF)

Vordere Reihe (von links): Dennis Dölker (A), Alexander Hess (A), Tobias Zei (A)